+31 (0) 186 600 880

Vakuumformen auf den Punkt gebracht. Sehen Sie hier die 5 Schritte

In letzter Zeit bietet Schouten Syntec etwas Neues. Nämlich vielseitiges Vakuumformen. Vakuumformen ist für die meisten Menschen ein unbekanntes Gebiet, während es nicht so schwierig ist. Ihre Wunschvorlage ist bereits in fünf Hauptschritten in kürzester Zeit entstanden.

Okay, großartig! Aber was ist Vakuumformung?

Fangen wir zuerst am Anfang an. Vakuumformen werden gemacht, wie der Name sagt. Die gewünschte Form wird mittels Vakuum gebildet. Du legst die gewünschte Form nach unten. Legen Sie eine Kunststoffplatte darauf und zieht Vakuum. Die Platte nimmt die gewünschte Form an und Sie haben eine Form mittels Vakuum gezogen.

Schritt 1: Platziere das Objekt.

Wie oben gesehen, wird eine Vakuumformmaschine für alle Operationen verwendet. Wir beginnen am Anfang wie jeder Schritt. Sie platzieren das Objekt zuerst an der Stelle, an der Sie die Form zeichnen möchten. Sie können 2 verschiedene Vorlagen erhalten. Nämlich positive und negative Vorlagen, Klicken Sie hier, wenn Sie diesen Artikel sehen möchten. Nachdem Sie den Artikel platziert haben, senken Sie die Tabelle und fahren mit Schritt 2 fort.

Schritt 2: Kunststoffplatte einlegen

Wenn du etwas Vakuum ziehen willst brauchst du eine Plastikfolie. Sie erhalten diese in verschiedenen Größen und Formen von uns. Klicken Sie hier, um das Sortiment anzusehen. Jetzt, wo das Objekt, das Sie bewegt haben möchten, nach unten bewegt wird, legen wir eine Plastikplatte darauf. Diese Platte wird auf die weißen Linien gelegt, die vor Ihnen gemessen werden. Dann legen Sie den Rahmen darüber und sichern Sie es mit den Clips. Sie sind nun bereit für Schritt 3.

Schritt 3: Vorwärmen.

Jetzt, wo alles vorhanden ist, werden wir die Kunststoffplatte erhitzen. Dadurch wird die Kunststoffplatte flüssig und wir können sie auf die gewünschte Temperatur ziehen. Die Heizung kann manuell oder durch ein Speicherprogramm von vorherigen Operationen eingestellt werden. Jetzt wartet es nur auf den Ton und dein Teller wird erhitzt. Weiter zu Schritt 4!

Schritt 4: Objektformen

Jetzt, wo die Platte erhitzt wurde, schieben wir den Ofen zurück an seinen Platz und lassen das Objekt hochkommen. Da die Platte flüssig ist, passiert das Objekt leicht die Platte und wir können zum letzten Schritt gehen.

Schritt 5: Vakuumextraktion

Der letzte Schritt des gesamten Prozesses. Nachdem Sie Schritt 4 abgeschlossen haben, drücken wir die Taste, um Vakuum zu ziehen. Wie Sie bemerken, nimmt die Platte eine schöne Form zu dem Objekt, das Sie platziert haben. Dann lassen Sie die Luft wieder ein und trennen Sie die Klammern. Sie haben jetzt ein Vakuum für die Form gezogen.

Video: “Was ist Vakuumformen?”

Hilfe immer noch nicht erfolgreich!

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an:

info@woocommerce-119645-415663.cloudwaysapps.com

Wir werden so schnell wie möglich antworten!

Producten die bij dit artikel horen:

Nieuwsbrief

Wagen